Frohe und besinnliche Weihnachtstage!

Die Segeberger Schachfreunde wünschen Euch ein frohes Fest sowie erholsame Feiertage!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Frohe und besinnliche Weihnachtstage!

73. Segeberger Schulschachturnier

37 Schülerinnnen und Schüler fanden sich heute in der Vorweihnachtszeit im Städtischen Gymnasium zusammen um wieder einmal ein paar Partien Schach zu spielen. Der lange Zeit führende Baran Yüksel wurde durch eine Niederlage in der letzten Runde noch von Yannic Fleischmann überholt, der sich damit den Gesamtsieg sicherte. Bei den Mädchen setzte sich wieder einmal Annika Hundsdörfer durch die Gesamtsechste wurde. Bei den Spielern ohne Dwz setzte sich auf Platz 10 Pascal Lubrich vom Städtischen Gymnasium durch.

Kreuztabelle

15. Grandprixwertung

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 73. Segeberger Schulschachturnier

2 Siege und auch 2 Niederlagen

Wie eigentlich alle Jahre wieder hagelt es bei dem Versuch an einem Adventssonntag die Mannschaften voll zu bekommen zahlreiche Absagen. So war es auch in diesem Jahr wieder und wir waren froh, das wir wenigstens alle Bretter noch irgendwie besetzen konnten und so durch alle Mannschaften stark Ersatzgeschwächt antraten.

Die 1. Mannschaft empfing ohne die beiden Spitzenbretter den Oberligaabsteiger aus Neumünster, der mit starker Mannschaft antrat. Das einzig zählbare was dann am Ende auch heraussprang waren vier Remis durch Thomas (1), Martin (3), Manfred (4) und Wolfgang (6) zu einer klaren 2-6 Niederlage. Landesliga

Die 2. Mannschaft konnte aufgrund sehr großer Personalnot die Steilvorlage von Doppelbauer Kiel die nur zu sechst anreisten leider nicht ausnutzen. Neben den beiden kampflosen (Ewgenij (2) und Dennis (8)) konnte nur Patrick (4) noch einen schönen Sieg zur 3-5 Niederlage beisteuern. Verbandsliga B

Im Gegensatz zur 1. und 2. Mannschaft konnte die 3. Mannschaft ebenfalls stark Ersatzgeschwächt gegen noch schwächer aufgestellte Oldesloer sicher gewinnen. Rudi (4), Jürgen W (5), Gregor (6), Finn (7) und Samuel (8) brachten ihre Partien souverän nach Hause und sicherten zusammen mit den Remis von Samir (1) und Jost (2) einen hohen und verdienten 6-2 Sieg. Bezirksklasse Ost

Die 4. Mannschaft nun war am stärksten gebeutelt von allen und machte ihre Sache um so besser. Andrea (3) brachte die Mannschaft mit einer schönen Mattkombination in Führung ehe Benni (4) eine Figur nach der anderen einsammelte und schließlich auch gewann. Levon (2) sicherte dann mit einem Remis den Mannschaftserfolg und Jelte (1) spielte eine lange und sehr konzentrierte Partie die ebenfalls mit einem Remis belohnt wurde. Am Ende ein sehr schöner 3-1 Sieg. Kreisklasse Ost

Veröffentlicht unter Ligen | Kommentare deaktiviert für 2 Siege und auch 2 Niederlagen

17. Offene Senioren Schach Einzelmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern 2017 in Binz

Elfriede spielt derzeit wieder einmal bei den sehr schönen 17. Offenen Senioren Schach Einzelmeisterschaften von Mecklenburg-Vorpommern in Binz auf Rügen mit. Nach 5 Runden gegen durchweg sehr starke Gegner konnte Elfriede in Runde 3 und in Runde 5 gegen jeweils 1400er ein schönes Remis erreichen. Wir wünschen Ihr in den weiteren vier Runden noch Viel Spaß und Erfolg!

Homepage Meisterschaft

Veröffentlicht unter Senioren | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 17. Offene Senioren Schach Einzelmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern 2017 in Binz

1 Mannschaftspunkt in der Jugendbundesliga und 1 Sieg in der Jugendverbandsliga

In der heutigen Runde der Jugendbundesliga ging es zum SK Weiße Dame Hamburg, die zum ersten Mal in dieser Saison mit Nahezu Bestbesetzung antraten, so dass sie ab Brett 3 als klarer Favorit ins Rennen gingen. Die Segeberger erstmals in Bestbesetzung versuchten gegenzuhalten. Die ersten beiden Ergebnisse waren dann auch leider zu Gunsten der Hamburger an Brett 3 und 4, so dass wir schnell mit 0-2 zurück lagen. Jan Luca (Brett 5) verkürzte dann in einer sehr sehenswerten Partie auf 1-2 und Friedrich (1) mit einer ebenfalls sehr schönen Partie und gut abgewickeltem Endspiel brachte die Mannschaft zum Ausgleich. Nun hing es noch an Yannic (2) und Samir (6) einen oder sogar zwei Mannschaftspunkte zu holen. Yannic musste sich dann leider in einem leicht schlechteren Endspiel geschlagen geben, bevor Samir noch eine Figur, dann eine Qualität und schließlich die Partie zum 3-3 Endstand gewann. Alles in allem gegen besser aufgestellte Hamburger ein gewonnener Mannschftspunkt mit einigen schön herausgespielten Partien.

Jugendbundesliga Runde 3

Die 2. Mannschaft in der Jugendverbandsliga B bekam es heute mit der etwas stärkeren 5. Mannschaft des Lübecker SV zu tun. Elias (4) bekam heute einen Punkt geschenkt (kampflos), so dass die Mannschaft früh führte. Gregor (2) mit schön gespielten Angriff erhöhte auf 2-0, was Finn (1) dazu veranlasste im Mannschaftssinne Remis zu bieten, das auch angenommen wurde. Die letzte Partie von Levon (3) ging dann leider verloren, so dass am Ende aber ein wichtiger 2,5 – 1,5 Erfolg steht.

Jugendverbandsliga B Runde 3

Die 3. Mannschaft in der Jugendbezirksliga Ost hatte heute spielfrei.

Veröffentlicht unter Jugend | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 1 Mannschaftspunkt in der Jugendbundesliga und 1 Sieg in der Jugendverbandsliga

73. Segeberger Schulschachturnier

Am Samstag, den 16. Dezember 2017 um 10.15 Uhr findet das 73. Segeberger Schulschachturnier als Weihnachts-/Adventsturnier im Städtischen Gymnasium statt.

73. SST-Ausschreibung

Veröffentlicht unter Schulschach | Kommentare deaktiviert für 73. Segeberger Schulschachturnier

Vereinsabend und Jugendtraining für die nächsten 3 Wochen im Marienhof

Zur Erinnerung/Info: ab kommenden Donnerstag (16.11.) ist für 3 Wochen (bis einschl. 30.11.) Schach nicht in der Jugendakademie, sondern im Marienhof (Kanaltwiete 4). Dies betrifft sowohl das Jugendtraining als auch den Vereinsabend!

Veröffentlicht unter Schachfreunde | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Vereinsabend und Jugendtraining für die nächsten 3 Wochen im Marienhof

Gebrauchter Tag

Der heutige Spieltag mit Heimspielen für die 1-3 Mannschaft verlief großteils nicht so wie erwartet bzw. gewünscht. Die positivste Nachricht vorweg: die 1. Mannschaft empfing eine stark aufgestellte Mannschaft von Turm Kiel 2 und erspielte ordentliche 2,5 Punkte durch Remisen von Mirko (2), Jörg (3), Martin (4), Yannic (6) und Ewgenij (8). Ergebnisse Landesliga.

Bei der 2. Mannschaft lief heute dagegen leider gar nichts. Zwar war SG Turm Kiel 3 sehr ordentlich aufgestellt und wir mussten etwas Ersatz aufbieten, aber die Niederlage in dieser Höhe (Null zu Acht!!) ist sehr bitter. Selbst in den Partien in denen wir heute besser oder klar auf Remis standen, wurde noch einzügige Aussetzer eingeschoben, die dann noch jeweils die Partien kosteten. Kopf hoch und weiter gehts! Es kann nur besser werden. Ergebnisse Verbandsliga B.

Die 3. Mannschaft hatte es mit der „Jugendmannschaft“ Lübecker SV 9 zu tun und verkaufte sich gut und verspielte leider knapp das Mannschaftsremis. Torsten (4, kampflos) und Rudi (5) fuhren Siege ein die durch zwei Remis von Jost (2) und Günter (3) ergänzt wurden. Jürgen (6) verspielte seine gute Stellung leider und Levon (8) ließ durch Ungenauigkeiten im Endspiel mindestens einen halben Punkt liegen. Ergebnisse Bezirksklasse Ost.

 

Veröffentlicht unter Ligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gebrauchter Tag

Zum ersten mal gewinnt ein Mädchen das Grundschulschachturnier der 3. und 4. Klasse!

39 Kinder fanden sich heute in der Grundschule Schmalfeld-Hartenholm ein, um in zwei Gruppen um Medaillien und Pokale zu kämpfen. 16 1.+2. Klässler und 23 3.+4. Klässler spielten in 7 Runden teilweise sehr interessantes Schach und sammelten Punkte ein. In keiner der beiden Gruppen schaffte es dieses jemand ungeschoren davon zu kommen: alle ließen Punkte liegen. Bei den Jüngeren setzte sich am Ende Hagen Veith mit 6 aus 7 von der Klaus-Groth-Schule durch. Bei den Mädchen gelang ein „Heimsieg“: Clara Schirrmann aus der 1. Klasse der Grundschule Schmalfeld-Hartenhom wurde die beste in dieser Gruppe. Kreuztabelle 1+2.Klasse

Tassnim Tabakh (Stadtschule Bad Oldesloe) schaffte bei den Älteren etwas, was vor ihr noch keiner gelungen ist: sie erreichte Platz 1 bei den Jungs und Mädchen mit 6 aus 7! Bester Junge auf Platz 2 wurde der Drittklässler Lennart Kalweit (Grundschule Nützen) mit 5,5 aus 7, der auch als einziger gegen Tassnim gewinnen konnte. Kreuztabelle 3+4.Klasse

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum ersten mal gewinnt ein Mädchen das Grundschulschachturnier der 3. und 4. Klasse!

Vereinsmeisterschaft 2017

Die Paarungen und Termine der Vereinsmeisterschaft sind nun Online. Bitte beachten, dass die 3. Runde im Marienhof gespielt werden muss.

Link

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vereinsmeisterschaft 2017