67. Segeberger Schulschachturnier

IMG_712937 Schülerinnen und Schüler fanden sich im Städtischen Gymnasium Bad Segeberg ein, um Ihre Grand-Prix- und Turniersieger auszuspielen. Bei den beiden Grand-Prix-Turnieren (mit und ohne Dwz) spielten Peter, Yannic, Yannick und Jonas (Dwz), sowie Annika, Jan-Luca, Marten und Dennis (ohne Dwz) um den Jahressieg. Im Hauptturnier zum Sammeln von Grand-Prix-Punkten kämpften 29 Schülerinnen und Schüler um Punkte.

Im Grand-Prix ohne Dwz konnte  sich Dennis Müller in seinem letzten Schulschachturnier (er macht nächste Woche sein Abitur) souverän mit 6 aus 6 (!) durchsetzen.

Kreuztabelle Grand-Prix ohne Dwz

Bei den Spielern mit Dwz war es am Ende Peter Solar der sich wesentlich knapper als Dennis durchsetzen konnte. Es reichten hier 4 aus 6 für den Turniersieg.

Kreuztabelle Grand-Prix mit Dwz

Im Hauptturnier lief es fast die ganze auf einen Zweikampf um den Spitzenplatz zwischen Lennart Schneider und Marco da Silva aus. Dieser endete erst mit der letzten Runde als Lennart seine Partie gewinnen konnte und Marco etwas unglücklich verlor. Somit hat Lennart das 67. Segeberger Schulschachturnier mit 8 aus 9 gewonnen. Bei den Spieler ohne Dwz konnte sich Pascal Lubrich vom Städtischen Gymasium in Szene setzen: er schaffte es sich in die starke Riege der Vereinsspieler zu kämpfen und erreichte eine grandiosen 2. Platz mit 7 aus 9 (!). Beim Mädchenpokal war das Ergebnis noch viel spannender: 4 der 7 mitspielenden Mädchen hatten nach der 9. Runde 4 Punkte und sie belegten Platz 19 bis 22. Nur die Buchholzwertung trennte die voneinander. Am Ende konnte somit Ayleen Federow den Pokal aufgrund der besten Feinwertung an sich nehmen.

Kreuztabelle

14. Grandprixwertung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mannschaftspokal (1. Runde)

IMG_0136Beim diesjährigen Mannschaftspokal von Schleswig-Holstein kamen insgesamt 20 Mannschaften ins Städtische Gymnasium Bad Segeberg. Unter diesen 20 Mannschaften fanden sich auch drei Mannschaften der Segeberger Schachfreunde. Nach der Auslosung der einzelnen Begegnungen ließ sich leider nicht allzuviel Gutes erahnen. Die 1. Mannschaft mit Jörg, Manfred, Andreas F. und Wolfgang hatte es mit dem Lübecker SV 1 zu tun. Die 2. Mannschaft (Patrick, Yannic, Yannick, Gregor) durfte gegen den Verbandsligisten aus Lauenburg antreten und unsere 3. Mannschaft (Jan Luca, Günter, Samuel und Tom) bekam das „Traumlos“ SK Norderstedt mit einer Bundesligatruppe.

Die 3. Mannschaft verlor somit auch erwartungsmßig schnell mit 0-4, wobei insbesondere Günter eine sehr gute Partie gegen FM Benedict Krause spielte und diese erst im Endspiel verlor. Die 2. Mannschaft kämpfte erst einmal zu dritt, da einer der Spieler lieber noch etwas schlafen wollte und auf das Taxi wartete, dass ihn dann direkt ans Brett brachte. Nach einem ordentlich Remis durch Gregor folgten eine Niederlage von Patrick und ein Sieg von Yannic zum 1,5 – 1,5. Aufgrund der schlechteren Berliner Wertung versuchte Yannick sein remisliches Spiel noch zu gewinnen und musste sich dann am Ende leider doch geschlagen geben. Die 1. Mannschaft legte mit einem Sieg durch Wolfgang gut los, geriet dann aber durch Niederlagen von Andreas und Manfred in Rückstand. Jörg versuchte gegen Martin Kololli an Brett 1 noch den Entscheidungsblitz zu erzwingen, konnte dies aber gegen das konzentrierte Spiel des Lübecker Jugendlichen nicht schaffen: 1-3 und leider keine der drei Segeberger Mannschaften eine Runde weiter.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mannschaftspokal (1. Runde)

5. Bad Segeberger Grundschulschachturnier am 02. Juli

Für das 5. Bad Segeberger Grundschulschachturnier am 02. Juli hat sich eine weitere Grundschule bereit erklärt, das Turnier auszurichten: die Heinrich-Rantzau-Schule in Bad Segeberg!

5. Bad Segeberger SST Ausschreibung

Bitte meldet bis spätestens Mittwoch, den 29.06.2016 die Namen der Schülerinnen/Schüler, die an dem Turnier teilnehmen wollen. Einzelne Schülerinnen/Schüler können – wie immer – später noch nachgemeldet werden, es werden  aber bis zum obigen Termin die ungefähre Anzahl der Teilnehmer benötigt.

Bitte plant auch bei der Anreise mit dem Pkw etwa 10 Minuten mehr ein, da auf dem Schulgelände der Heinrich-Rantzau-Schule nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen.

 

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 5. Bad Segeberger Grundschulschachturnier am 02. Juli

Zum Abschluss 1,5 – 4,5 gegen den Hagener SV

IMG_0002In der letzten Runde (9) ging es für die Segeberger Jugend noch gegen den Hagener SV. Gegen die gut auf- und eingestellten Hagener Jungs blieb dann auch nicht allzu viel zählbares über. Die etwas zu schnelle Niederlage von einem heute nicht so fitten Friedrich (4) konnte Yannic (6) zwar noch ausgleichen, aber danach sah es insgesamt recht düster aus. Peter (5) musste wenig später ebenfalls eine Niederlage quittieren und an Brett 2 und 3 sah es auch nicht so gut aus. Jakob (3) musste sich dann dem Gegenspiel seines Gegners ebenfalls geschlagen geben, bevor auch Patrick (1) sein Endspiel in Zeitnot nicht zu einem guten Ende für Segeberg brachte. Lukas (2) kämpfte noch bis kurz vor Ende und ließ wahrscheinlich sogar zwischenzeitlich einen Sieg aus, erreichte aber noch ein gutes Remis zum 1,5 – 4,5 Endstand und Platz 9 mit 4 Mannschaftspunkten: Endtabelle.

Sieger der Jugendbundesliga Nord wurde der SK Doppelbauer Kiel mit einem knappen Sieg über den SK Wildeshausen. Herzlichen Glückwunsch an die Kieler Jungs und Ihren neuen Trainer Giso!!

Veröffentlicht unter Jugend, Jugendligen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum Abschluss 1,5 – 4,5 gegen den Hagener SV

Sieg in der Jugendbundesliga

IMG_0001Heute stand die erste Runde des zentralen Endspielwochenendes der Jugendbundesliga Nord in Stade statt. Die Segeberger Mannschaft in Bestbesetzung (Patrick, Lukas, Jakob, Friedrich, Peter und Yannic) traf auf eine dezimierte fünfköpfige Mannschaft aus Lingen die nominell deutlich schwächer war. Auf den kampflosen Punkt an Brett 1 für Patrick folgte relativ schnell ein zweiter voller Punkt durch Peter an Brett 5. Danach passierte erst einmal einige Zeit gar nichts und die Stellungen an 2 und 3 entwickelten sich zum Vorteil für die beiden Lingener Damen und an Brett 6 erarbeitete Lingen sich ebenfalls einen leichten Vorteil. Friedrich an Brett 4 hingegen verbesserte seine Stellung schrittweise, lehnte das Remisgebot seines Gegners ab und hatte nur wenige Züge später den Sieg zum 3-0 erspielt. Danach sah es auf den verbliebenen drei Brettern eine zeitlang teilweise sehr düster aus bis sich alle drei Bretter plötzlich ins bessere kehrten. Yannic (6) vergriff sich dann leider in Zeitnot und musste seinem Gegner zum Sieg gratulieren. Das Remisangebot für Lukas (2) nach einer zwischenzeitlich verloren Stellung kam zu einem Zeitpunkt, wo er selbst sogar wieder evtl. Gewinnchancen hatte; um den Mannschaftssieg zu sichern, nahm er das Remis an. Jakob (3) hat im Endspiel seine schlechtere Stellung ebenfalls stabilisiert und holte ebenfalls noch ein Remis zum 4-2 Endstand. Morgen früh geht es in der letzten Runde um 10 Uhr gegen den Hagener SV und vielleicht schaffen wir es noch auf Platz 8 zu kommen.

Veröffentlicht unter Jugend, Jugendligen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sieg in der Jugendbundesliga

67. Segeberger Schulschachturnier am 25. Juni

Das 67. Segeberger Schulschachturnier im Städtischen Gymnasium findet am Samstag, den 25. Juni 2016 um 10 Uhr statt!

67. SST-Ausschreibung

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 67. Segeberger Schulschachturnier am 25. Juni

2x Vizemeister bei den LVM

Die U10-Mannschaft

Die U10-Mannschaft

Mit zwei Mannschaften sind die Segeberger Schachfreunde heute bei den Landesvereinsmannschaftsmeisterschaften in Norderstedt angetreten: die U 10 mit Levon, Tom, Benni und Elias und die U14 mit Friedrich, Gregor, Samuel und Jelte. Beide Mannschaften lieferten dann auch gute Kämpfe in den 5 (U10) bzw. 6 (U14) Runden ab. Die U10 sicherte sich den 2. Platz ohne Niederlage bei 3 Mannschaftssiegen und 2 Mannschaftsremis. Besonders trumpften hier Tom (Brett 2) und Elias (4) mit jeweils 5 aus 5 !! auf. In der U14 punktete Friedrich an Brett 1 ebenfalls durch und schaffte so 6 aus 6!! Die anderen drei holten ebenfalls gut Punkte und so standen am Ende 4 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage zu Buche, wobei bei dem Remis auch ein Sieg und damit dann auch Platz 1 drin gewesen wäre. In beiden Altersklassen lag am Ende der SV Bad Schwartau vor den Segeberger Schachfreunden.

Alle Ergebnisse der LVM und auch Fotos gibt es auf der Seite der Schachjugend

Veröffentlicht unter Jugend | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 2x Vizemeister bei den LVM

Grundschulturnier zu Gast in Bad Oldesloe

Die stolzen Siegerinnen und Sieger des Turniers.

Die stolzen Siegerinnen und Sieger des Turniers.

Viermal im Jahr sind Grundschüler eingeladen, sich einen Samstagvormittag Zeit zu nehmen und im Turnier zu erproben, was sie in ihren Schach-AGs gelernt haben. Mehrere AGs in Holstein nehmen teil und das Turnier wandert von Schule zu Schule. Nachdem wir bereits in Hartenholm und Bad Segeberg zu Gast waren, ging es heute an die Stadtschule nach Bad Oldesloe. Schulschach-Lehrerin Anja Yüksel unterrichtet dort an mehreren Grundschulen Schach und hat bereits hunderten Schülern das Spiel beigebracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schulschach | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ergebnisse, Erfahrung und Erstaunliches

Die Bundesligamannschaft fuhr heute zur sehr frühen Stunde nach Bremen, um das letzte Auswärtsspiel der Saison zu bestreiten, bevor es zur zentral gespielten Runde im Stade im Juni kommt. Die Zeichen standen trotz der vielen müden Augen gut, Bremen trat nur zu fünf an, woraus sich ein erster voller Punkt für die Segeberger ergab. Im schönen Spiellokal von Werder Bremen konnte Friedrich so das für ihn seltene Weißbrett nicht innerhalb einer Partie bestreiten, aber entspannt seinen Kollegen zuschauen, welche sich um den ersten Mannschaftssieg in der Bundesliga bemühten. Leider war heute zu sehen, dass die Staffel Nordwest doch ein anderes Spielniveau vorherrscht als in der Landesliga in Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse, Erfahrung und Erstaunliches

Grundschulschachturnier in Bad Oldesloe

Am Samstag, den 23.04. um 10 Uhr findet das mittlerweile 4. Bad Oldesloer Grundschulschachturnier in der Stadtschule Bad Oldesloe statt.

Ausschreibung

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Grundschulschachturnier in Bad Oldesloe